chriwa logo DE
Chriwa Wasseraufbereitungstechnik GmbH - Soziales

Soziales

Das NKR (Norddeutsches Knochenmark- und Stammzellspender-Register) führt in diesem Jahr bereits zum 10. Mal ein Benefiz-Entenrennen auf dem Maschsee in Hannover durch. Die Veranstaltung ist Hannovers größtes Charity-Event im Jahr. Die dort gesammelten Erlöse setzt der NKR für seine wichtige Arbeit und den Kampf gegen den Blutkrebs ein.

Dieses Jahr findet das Entenrennen am 17.08.2019 von 16:00 – 18:00 Uhr am Nordufer des Maschsees statt.

Gutes Tun in Serie: nachdem sie bereits 2018 dabei waren, war es für die „Crocodiles“ auch 2019 klar, am 25.05.2019 erneut beim Aegidius-Lauf für einen guten Zweck teilzunehmen.

Das eingenommene Geld dieses Benefiz-Laufevents kommt ausschließlich dem Aegidius-Haus AUF DER BULT zugute, einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit schweren Behinderungen.

Unsere Firmengruppe nimmt 2018 erneut an der Aktion “Spenden statt Schenken“ teil. Statt Weihnachtsgeschenke zu verschicken, haben wir an folgende an folgende soziale Einrichtungen und Projekte gespendet:

Am 06. und 07.11.2018 fand in unseren Firmenräumen eine große Stammzell-Typisierung statt. Anlass ist die sog. ALD (Adrenoleukodsystrophie) Erkrankung eines 6-jährigen Jungen aus unserer Umgebung, die nur durch eine Stammzellspende eines „genetischen Zwillings“ geheilt werden kann. Klar hilft Chriwa!!

Unsere Laufgruppe „Crocodiles“ nahm am 26.05.2018 am 26. Aegidius-Lauf in Hannover teil und setze sich somit erneut für einen guten Zweck ein.

Das eingenommene Geld kommt ausschließlich dem Aegidius-Haus AUF DER BULT zugute, einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit schweren Behinderungen.

Hier können Sie mehr erfahren: http://www.aegidiuslauf.de/

Gesponsport wurden die „Crocodiles“ dabei zudem von der Spedition Transhanseatic Int. Sped. GmbH. Vielen Dank dafür.

Unsere Laufgruppe "Crocodiles" nahm bei frostigem Wetter an einem Charity-Run in Hannover teil und spendete damit an den „Verein für krebskranke Kinder e.V.“.

Unsere Firmengruppe entscheidet sich 2017 erneut für die Aktion “Spenden statt Schenken“, denn wir möchten auch in diesem Jahr jene Menschen nicht vergessen, die eine schwierige Zeit durchmachen.